Die 1000 häufigsten chinesischen Begriffe lernen
Han Trainer Top1000 Edition

Die 1000 häufigsten chinesischen Vokabeln

Mit der Han Trainer Top1000 Edition lernen Sie

der chinesichen Sprache.

Produkte aus der Han Trainer Top1000 - Reihe sind ideal, wenn Sie als Chinesisch-Anfänger mit möglichst geringem Lernaufwand möglichst viele Worte und Schriftzeichen der chinesischen Sprache verstehen und sich möglichst schnell und gut in chinesischsprachigen Ländern orientieren und ausdrücken möchten.

Hinweis: 1000 chinesische Vokabeln sind eine Menge Lernstoff und Sie werden (als Anfänger und bei begleitendem Chinesisch-Unterricht) voraussichtlich mehr als 1 Jahr benötigen, um diese Vokabeln und Schriftzeichen zu lernen.
Um z.B. eine chinesische Zeitung lesen zu können, sollten Sie (je nach Niveau der Texte) 2000, 3000 oder noch mehr Schriftzeichen und Begriffe beherrschen.

**Bei den Han Trainer Flashcards (gedruckte Version) sind aus Platzgründen lediglich die 600 häufigsten chinesischen Vokabeln enthalten, bei allen anderen Produkten sind es 1000.



HSK Edition zur HSK Vorbereitung jetzt kaufen


Alternativen und Ergänzungen:

Falls Sie sich auf das HSK-Examen vorbereiten, empfehlen wir Ihnen die Produkte aus der Han Trainer HSK Edition - Reihe :
- nicht als Ergänzung zur Top1000 Edition geeignet, sich große Teile des Vokabulars überschneiden.

Falls Sie das Lehrbuch "Grundstudium Chinesisch" ("Practical Chinese Reader") verwenden, empfehlen wir Ihnen die Produkte aus der Han Trainer Practical Chinese Reader Edition - Reihe :
- nicht als Ergänzung zur Top1000 Edition geeignet, sich große Teile des Vokabulars überschneiden.

Falls Sie schon fortgeschrittene Chinesischkenntnisse haben, empfehlen wir Ihnen die Produkte aus der Han Trainer Theme Edition - Reihe:
-
1200 praktische Vokabeln in 60 Themenlektionen.
- Passend zu jedem Kurs, da lehrwerksunabhängig.
- auch als Ergänzung zur Top1000 Edition geeignet, da weitgehend unterschiedliches Vokabular


Fragen und Antworten zur Top 1000 Edition:

"Wieviele Schriftzeichen werden im Chinesischen verwendet ?"
→Ein chinesisches Schulkind lernt heutzutage ca. 3000 Schriftzeichen in den ersten sechs Schuljahren, was zum Lesen von Büchern und Zeitungen in der Regel ausreicht. Gebildete Chinesen beherrschen ca. 6000 Zeichen. Das Hanyu Da Cidian (chinesisch Hànyǔ dà cídiǎn / 漢語大詞典 / 汉语大词典) ‚ "Großes chinesisches Wörterbuch") aus dem Jahr 1990 umfasst in etwa 50 000 Schriftzeichen. Moderne Wörterbücher für den täglichen Gebrauch kommen mit weniger Schriftzeichen aus (ca. 6000 - 10000).


"Wieviel Prozent der chinesischen Sprache verstehe ich, wenn ich alle Vokabeln der Top 1000 Edition gelernt habe?"
→Mit Kenntnis der 500 häufigsten Schriftzeichen versteht man laut dieser sehr guten Statistik zur Häufigkeit chinesischer Schriftzeichen 75% aller Schriftzeichen.
Allerdings...

Die Han Trainer Top 1000 Edition vermittelt deswegen nicht die 1000 häufigsten chinesischen Schriftzeichen (die im täglichen Sprachgebrauch nur selten für sich stehend verwendet werden), sondern die 1000 häufigsten chinesischen Vokabeln (die aus einem, zwei oder mehreren Schriftzeichen bestehen können)


"Ist die Menge der 1000 häufigsten Vokabeln identisch mit der Menge der 500 häufigsten Schriftzeichen und 500 häufigsten zusammengesetzten Begriffe?"
→Nein, da der überwiegende Teil der heute in der chinesischen Sprache verwendeten Wörter aus 2 oder mehr Schriftzeichen besteht. Einzelne Schrifzeichen kommen (für sich gestellt) im Chinesischen also eher selten als eigenständige Begriffe vor. Dennoch haben wir uns entscheiden, die 500 häufigsten Schriftzeichen mit aufzunehmen, da die Wahrscheinlichkeit, sie im täglichen Sprachgebrauch anzutreffen, höher ist: Sie sind ja Teil vieler zusammengesetzter Begriffe.


"Kann es passieren, dass ich eines der 500 häufigsten chinesischen Schriftzeichen in einem der 500 häufigsten zusammengesetzten Begriffe wiederfinde?"
→Ja. Die häufigsten chinesischen Schriftzeichen sind vor allem deswegen so häufig, weil sie in häufig verwendeten zusammengesetzten Begriffen vorkommen.


"Ich habe gesehen, dass es verschiedene (voneinander abweichende) Statistiken gibt, welche Schriftzeichen wie häufig verwendet wird. Wie geht Han Trainer damit um?"
→Dass die Statistiken hier voneinander abweichen, kann verschiedene Gründe haben - vor allem die Auswahl der zugrundeliegenden Texte, die analysiert wurden und der Zeitpunkt der Erstellung spielen hier eine wichtige Rolle: In einer Statistik, die heute (auf Basis aktueller Texte) erstellt wird, kommt z.B. das Wort "Internet" sicherlich öfter vor als in einer Statistik, die vor 20 Jahren erstellt wurde (oder einer Statistik, die erst kürzlich erstellt wurde, in der aber aber überwiegend ältere Texte untersucht wurden)


"An welchen Statistiken orientiert sich Han Trainer?"
→Maßgeblich - aber nicht ausschließlich - haben wir uns bei der Auswahl der häufigsten chinesischen Vokabeln an den Aufstellungen "1000 Most Frequently Used Chinese Words" (http://www.globechinese.com/ci2000.html) und "The most common Chinese characters in order of frequency" (http://www.zein.se/patrick/3000char.html) orientiert.


"Ab wann sind die Top1000 Edition Lernkarten zu haben? Wieviel kosten sie?"
→Leider gibt es diese Lernkarten nicht im Handel. Grund: Die Lernkarten werden auf Karton (mind. 250 g/m²) gedruckt und sind daher dicker als Papier - deswegen passen davon nicht 1000 Stück in die Lernkartenkartons, sondern höchstens 600. Dann wäre es nur eine "Top600 Edition" - und das wäre zu kompliziert zu vermitteln.
Falls Sie einen Ersatz suchen: Die Lernkarten der HSK Edition kommen recht nah an die 600 häufigsten Vokabeln heran, weil die ersten 3 Stufen der HSK-Prüfung hauptsächlich häufig verwendete Vokabeln enthalten (der HSK-Test soll den Lerner ja auf den Alltag in China vorbereiten).

Impressum | Datenschutzerklärung